Unter dem Stichwort THL Verkehrslenkung wurden wir am Mittwoch, dem 09.06.2021 gegen 17:10 auf die ST2660 zwischen Pittmannsdorf und Deuerling alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus, dass ein Traktor Gespann mit 2 voll beladenen Anhängern von der Fahrbahn abgekommen war. Gemeinsam mit unseren Kameraden aus Deuerling, die ebenfalls vor Ort waren, sicherten wir die Einsatzstelle. Nach dem der Besitzer entschieden hatte, die beiden Wagen selbst zu bergen, blieben wir vor Ort und unterstützen das nicht ganz einfache Vorhaben. Während der Arbeiten musste die Fahrbahn mehrfach komplett gesperrt werden. Auch kam hydraulisches Gerät zum Einsatz um die manövrierunfähige Wagendeichsel wieder provisorisch gerade zu richten. Ein nicht ganz alltäglicher Einsatz, der etwas Improvisationstalent verlangte.